Unfallgutachten / Schadengutachten

Nutzen Sie Ihr Recht auf einen unabhängigen und selbstgewählten KFZ Unfall-Sachverständigen

Nach einem unverschuldeten Unfall oder einer anderweitigen Beschädigung Ihres Fahrzeugs steht Ihnen wie jedem Geschädigten das Recht der Hinzuziehung eines Sachverständigen Ihrer Wahl zu. Sie können also frei entscheiden, wem Sie den Auftrag zur Unfallbegutachtung erteilen möchten und grundsätzlich entstehen für Sie keine Kosten.

Bei der Begutachtung des Fahrzeugs untersuchen unsere Kfz-Sachverständigen präzise alle Unfallschäden und dokumentieren diese zur Beweissicherung für Sie. Es wird im Anschluss ein Gutachten verfasst, das Ihnen und der gegnerischen Versicherung vorgelegt werden kann.

Wichtig: Auch wenn dies von den regulierenden Versicherungen oft bestritten wird, sind die Kosten für den Sachverständigen – sofern kein Bagatellschaden vorliegt – Bestandteil des Schadens und müssen von der Versicherung des Schädigers getragen werden.

Wie genau ist im Schadensfall die beste Vorgehensweise, um die Sachlage korrekt von einem Gutachter prüfen zu lassen? Hier finden Sie Tipps und wichtige Informationen für Ihr Unfall- und Schadengutachten.

Unsere Standorte

Sie erreichen uns an zehn verschiedenen Standorten in Arnstadt, Castrop-Rauxel, Dortmund, Erfurt, Gelsenkirchen, Hamm, Kamen, Lünen und Werne.

Castrop-Rauxel
Gelsenkirchen

Buchen Sie jetzt Ihren Termin in Dortmund oder Hamm

FAQ zum Unfallgutachten